“An Diversity Management kommt kaum ein Unternehmen vorbei. Vielfalt, Inklusion und damit Chancengleichheit und Wertschätzung sind als unternehmerischer Erfolgsfaktor angekommen.”

Digital und flexibel: Der Themenschwerpunkt der HW – Hamburger Wirtschaft ist im August/September 2021 Personalmanagement.

Meine Change-Management-Story “Diversity als Erfolgsfaktor” ist auf Seite 50/51.

LONDON/HAMBURG, 14. September 2021Nielsens Audience-Data ist ab sofort über Audience Encore™ von PubMatic verfügbar. Das geben Nielsen und PubMatic heute bekannt. Advertiser erhalten Zugriff auf datenangereichertes Premium-Omnichannel-Inventar für präzises Targeting und bessere Performance.

Dank der Data-Kollaboration profitieren Marken von PubMatics großer Reichweite und ermöglichen Advertisern, ihr Publikum auf allen digitalen Kanälen anzusprechen. Die Partnerschaft von PubMatic und Nielsen macht es Marken möglich, auf die Premium-Audience-Daten von Nielsen sowie die damit verbundenden Insights in Verbraucherverhalten, -vorlieben und -kaufentscheidungen zuzugreifen. Die umfangreichen Audience-Daten von Nielsen haben eine einzigartige Breite und Tiefe und umfassen proprietäre Fast Moving Consumer Goods (FMCG)-Daten, Kreditkartentransaktionsdaten, psychografische Daten, sowie Insights in Intent und Interessen.

Die Daten von Nielsen können über Audience Encore™ von PubMatic abgerufen werden – eine Audience-Plattform, die Vermarkter unterstützt, Kampagnen auf der Basis einzigartiger Addressable Audience-Daten in Premium-Omnichannel-Inventar auszuliefern.

„Marken müssen ständig um die Aufmerksamkeit der Verbraucher kämpfen. Audience-Daten und -Insights spielen eine wichtige Rolle dabei, die Verbraucher genau dann anzusprechen, wenn sie am empfänglichsten für Werbung sind“, sagt Maureen Stapleton, International Commercial Leader, Nielsen Marketing Cloud. „Im Zuge der Zunahme von programmatischen Premium-Deals ist die Notwendigkeit, qualitativ hochwertige Datensätze mit Premium-Inventar zu bündeln, wichtiger denn je. Die Partnerschaft zwischen Nielsen und PubMatic bietet Marketern ein hohes Maß an Consumer Intelligence und optimiert gleichzeitig ihre Werbeinvestitionen über alle Touchpoints der Consumer Journey hinweg.“

„Mithilfe der Nielsen-Daten, die jetzt über PubMatics Audience Encore™ verfügbar sind, können unsere Kunden ihre Medienkampagnen erweitern und neue, relevante Audiences erreichen“, sagt Ekkehardt Schlottbohm, Vice President Central & Northern Europe bei PubMatic. Mark Williams, Director, EMEA – PubMatic Audience and Data Solutions ergänzt: „Unser Ziel ist es, die Art und Weise, wie Vermarkter und Dateneigentümer Audience-Data austauschen, grundlegend zu verändern. Das tun wir, indem wir Dateneigentümern mehr Kontrolle und Advertisern einen besseren Return on Investment (ROI) geben. Für Retail-Marken ist dies eine spannende Möglichkeit, die Verbraucher bereits im Vorfeld wichtiger Shopping-Aktionen wie Black Friday und Cyber ​​Monday anzusprechen, um so sicherzustellen, dass sie beim Kaufabschluss vom Verbraucher berücksichtigt werden.“

Mit Nielsen-Daten angereicherte PubMatic-Auction Packages oder private Marktplätze (PMPs) lassen sich von Werbetreibenden für datenbasiertes Contextual Targeting über das gesamte Premium-Inventar hinweg nutzen. So können Advertiser Medien identifizieren und bei solchen Publishern kaufen, die für die individuellen Marken die relevantesten Addressable Audiences bereitstellen. Die Advertiser reduzieren unnötige Werbeausgaben und konzentrieren ihr Budget auf Premium-Inventar, um die Effektivität ihrer Kampagnen zu maximieren.

Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen ist ein weiterer Schritt von PubMatic, Werbetreibenden einen ganzheitlichen, datenschutzorientierten Ansatz zur Nutzung von Premium-Audience Data für effektives Targeting in einer Zukunft ohne Third-Party-Cookies anzubieten.

Über PubMatic

PubMatic, Inc. (Nasdaq: PUBM) liefert Publishern als bevorzuge Sell-Side-Plattform für Agenturen und Advertiser überdurchschnittliche Umsätze. Die Cloud-Infrastrukturplattform von PubMatic unterstützt App-Entwickler und -Publisher bei der Monetarisierung ihrer digitalen Werbung und gleichzeitiger Steigerung ihres ROI, indem Zielgruppen in markensicheren Premium-Umgebungen über alle Anzeigenformate und Endgeräte erreicht und angesprochen werden. Seit 2006 stellt PubMatic dazu eine effiziente, globale Infrastruktur bereit und ist führend an der Entwicklung programmatischer Innovationen beteiligt. Mit Mitarbeitern in der ganzen Welt aber ohne dezidierten Firmensitz betreibt PubMatic 15 Niederlassungen und acht Rechenzentren in Nordamerika, Europa und im Raum Asien-Pazifik.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein führendes globales Daten- und Analyseunternehmen, das ein ganzheitliches und objektives Verständnis der Medienbranche bietet. Mit Angeboten wie Audience Measurement, Audience Outcome und Content, bietet Nielsen seinen Kunden und Partnern einfache Lösungen für komplexe Fragen und optimiert den Wert ihrer Investitionen und Wachstumsstrategien. Nielsen ist der einzige Anbieter von deduplizierten crossmedialen Audience Measurement-Lösungen. Für Nielsen gilt “Audience is Everything™”. Wir setzen uns dafür ein, dass jede Stimme zählt. Als S&P 500-Unternehmen bietet Nielsen Mess- und Analysedienste in fast 60 Ländern an. Erfahren Sie mehr unter www.nielsen.com oder www.nielsen.com/investors und verbinden Sie sich mit uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram.

  • Sell-Side-Integration von Audiencerate-Daten zur Nutzbarmachung in den Performance-starken und von Publishern und Brands genutzten Private Marketplaces von PubMatic

London/Hamburg, 1. September 2021 – Audiencerate, die Datenplattform für datenschutzkonforme und datengesteuerte Werbung, kooperiert mit der Sell-Side-Plattform PubMatic zur Auslieferung hervorragender Ergebnisse für digitale Werbung. Die Daten von Audiencerate werden ab sofort über die Audience-Datenplattform Audience Encore™ von PubMatic in Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien, Schweden und Skandinavien verfügbar sein.

Private Marktplätze (PMPs) verzeichnen in Europa einen zunehmenden Anteil an den Werbeausgaben. Audience Encore™ von PubMatic stellt eine robuste Datensammlung bereit, die Publisher und Buyer über ihre PMPs nutzen können. Buyer verwenden die Daten zum Targeten ausgewählter Zielgruppensegmente auf der Publisher-Website und im offenen Web. Dank Audiencerate ist PubMatic in der Lage, über eine einzige Integration zahlreiche Datenpartner weltweit in großem Umfang zu erreichen.

Die Partnerschaft macht Audiencerate zum offiziellen PubMatic-Data Channel-Partner und nutzt die proprietäre Audiencerate-Technologie, um PubMatic den Zugriff auf umfangreiche datenschutzkonforme Datensätze – einschließlich AdForm und Google – über alle Kanäle, einschließlich Connected TV (CTV), bereit zu stellen.

„PubMatic verfolgt Partnerschaften, die Publishern und Werbetreibenden ein Portfolio unabhängiger, innovativer Addressability-Lösungen zur Verfügung stellen. Dank der Kombination von Audiencerate-Zielgruppen und PubMatics Reichweite und Inventarqualität können unsere europäischen Kunden die Reichweite und Audience Addressability, die sie für ihr Omniscreen-Playbook benötigen, erheblich optimieren. Während die Nutzung von Third-Party-Cookies zurückgeht und der Verbraucherdatenschutz immer wichtiger wird, bietet uns diese Entwicklung die Möglichkeit, die Herangehensweise an Audience Addressability grundlegend zu verändern“, sagt Mark Williams, GTM Director EMEA für Audience & Data Solutions bei PubMatic.

Filippo Gramigna, CEO von Audiencerate, fügt hinzu: „Audiencerate ist in Sachen Audience Addressability führend und verfügt über ein tiefgehendes Verständnis darüber, wie Daten sowohl von Buyern als auch von Publishern verwendet werden. Die Partnerschaft mit PubMatic ist für beide Unternehmen optimal und wird das Leben von Marketern einfacher machen. Wir freuen uns über die Möglichkeit, unsere datenschutzkonformen Daten den führenden Marken und Marketingteams in Europa auf der Audience Encore™-Plattform von PubMatic zur Verfügung stellen zu können.“

+++

Über Audiencerate

Audiencerate unterstützt mit seiner proprietären Technologie datenschutzkonforme datengesteuerte Werbung. Audiencerate schließt die Lücke zwischen Datenanbietern, Agenturen und Marken und ermöglicht es Vermarktern, leistungsstärkere digitale Kampagnen mit vertrauenswürdigen und zuverlässigen Targeting-Daten durchzuführen. Das agile, technologieorientierte Team von Audiencerate reagiert schnell auf Marktveränderungen und aktuelle Trends, um sein Produktangebot kontinuierlich relevant zu halten und Marketern den Zugriff auf eine breite Palette von Tools zur Datenmodellierung und -aktivierung bereitzustellen. Mit seinem Headquarter in London und weiteren Teams in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien hilft Audiencerate Unternehmen auf der ganzen Welt, ihre Geschäftsziele im Bereich Marketing Data umzusetzen.

Über PubMatic

PubMatic, Inc. (Nasdaq: PUBM) liefert als bevorzuge Sell-Side-Plattform für Agenturen und Advertiser Publishern überdurchschnittliche Umsätze. Die PubMatic-Plattform unterstützt unabhängige App-Entwickler und Publisher bei der Monetarisierung ihrer digitalen Werbung und gleichzeitiger Steigerung ihres ROI, indem Zielgruppen in markensicheren Premium-Umgebungen über alle Anzeigenformate und Endgeräte  erreicht und angesprochen werden. Seit 2006 stellt PubMatic dazu eine effiziente, globale Infrastruktur bereit und ist führend an der Entwicklung programmatischer Innovationen beteiligt. PubMatic hat 14 Niederlassungen und acht Rechenzentren in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Die Mitarbeitenden sind weltweit verteilt, es gibt kein Headquarter.

  • Neuer Firmenname des preisgekrönten Headhunters steht für echte Partnerschaft mit Inhouse-Recruiting-Abteilungen
  • HireWorks nennt es CoRecruiting
  • Im Fokus steht die Vermittlung von Fach- und Führungskräften im Digital- und Innovationsmarkt

Hamburg, 25. Mai 2021 – Seit 2010 hat Gründer und Geschäftsführer Michael von Hirschfeld mit seiner Personalberatung ThinkHeads gewinnbringend die Zukunft seiner Kund:innen unterstützt, indem das ThinkHeads-Team erfolgreich Fach- und Führungskräfte rund um Digitalisierung, Innovation und Wachstum für zahlreiche Key Player im Digitalmarkt besetzt hat. Mit der Umbenennung zu HireWorks unterstreicht das Hamburger Beratungs-Unternehmen seine konsequente und holistische Weiterentwicklung für die Personallösungen der Zukunft und öffnet sich transparent: Leistungen, Methoden und Tools, die bisher ausschließlich intern angewandt wurden, sind jetzt als einzelne Leistungen für Kund:innen abrufbar.

„Recruiting ist der Schlüssel zum Unternehmenserfolg, der bei den meisten Unternehmen noch nicht den Professionalisierungsgrad und das Mindset erreicht hat, welches für den Erfolg unabdingbar ist”, sagt Michael von Hirschfeld.

Die pandemie-bedingte angespannte Lage in der Wirtschaft und Arbeitswelt verstärkt und verschiebt zusätzlich Herausforderungen im Recruiting. „Es ist definitiv nicht leichter geworden, vieles aber anders. Einige Unternehmen profitieren, in dem sie sich angepasst haben, bei anderen wird schmerzlich sichtbar, was vorher nur unter der Oberfläche nicht funktioniert hat“, sagt Michael von Hirschfeld. Wichtiger denn je sind Fragen wie „Welche neuen Mitarbeiter:innen gestalten den Erfolg des Unternehmens?“ oder auch „Welches Mindset, Wertevorstellungen und Kommunikationsfähigkeiten sind wichtig, um effektive Teams zu bilden?“ beantworten zu können.

Vollständige Pressemeldung 📡 PM_Aus ThinkHeads wird HireWorks

 

Die Erweiterung stützt größtmögliches Vertrauen von Markenentscheidern, auf neuen Premium-Inventar-Quellen zu werben

REDWOOD CITY, Kalifornien/ Hamburg und München, 05. Mai 2021 – PubMatic (Nasdaq: PUBM), die Sell-Side-Plattform mit überlegenen Ergebnissen für digitale Werbetreibende, kündigt heute ein Fraud-Free-Programm für Premium-CTV- und OTT-Inventar an.

Die Ausweitung bietet Käufern von Omnichannel-Inventar vertrauenswürdige Qualität und fügt dem Fraud-Free-Programm von PubMatic eine Geld-zurück-Garantie für Demand-Partner für den Fall, dass betrügerische Anzeigen auf der Plattform von PubMatic identifiziert werden, zu. Ziel des Programms ist, die Scale- und Engagement-Möglichkeiten der Käufer zu erweitern, sowie die Entwicklung des schnell wachsenden CTV-Sektors von einer begrenzten Anzahl führender Kanäle und Apps zu einer breiteren Palette von Kanälen und Apps mit einzigartigen, hochwertigen Audiences anzuschieben.

„Wir sehen beim Übergang vom linearen zum Connected TV ein enormes Aufwärtspotenzial. Die Bedenken hinsichtlich Fraud hindert aber manche Media-Einkäufer daran, in vollem Umfang von den Wachstumstrends zu profitieren. Wir sind von der Qualität des Inventars auf der PubMatic-Plattform überzeugt, und unser Fraud-Free-Programm soll den  Buyern das Vertrauen geben, auf qualitativ hochwertiges CTV-Inventar in großem Maßstab bieten zu können. Während die Publisher kontinuierlich eine Fülle neuer Premium-TV-Inhalte erstellen, versuchen wir, die damit einhergehenden großen Herausforderungen und Risiken zu beseitigen. PubMatic unterstützt DSPs, Agenturen und Werbetreibende, die rapide wachsenden Möglichkeiten zu nutzen, die große Anzahl von Zuschauern, die zu CTV wechseln, anzusprechen“, sagt Ekkehardt Schlottbohm, Regional Vice President Central & Northern bei PubMatic.

Vollständige Pressemeldung 📡 PubMatic weitet Fraud-Free-Programm auf CTV aus

 

Hamburg/München, 28. April 2021. – Mit Datum 1. April ist Ekkehardt Schlottbohm vom Regional Director, Central, zum Regional Vice President (RVP), Central & Northern befördert worden und erweitert damit seinen Aufgabenbereich um die Region Northern. Damit ist der 45-Jährige für 18 europäische Länder verantwortlich, in denen PubMatic operiert. Zur Region Northern zählen u.a. alle baltischen Länder sowie Schweden; das Headquarter befindet sich in Stockholm.

Vollständige Pressemeldung 📡 PM_Ekkehardt Schlottbohm ist ab sofort Regional Vice President Central & Northern Europe bei PubMatic

Dank der Partnerschaft erhält GroupM einen transparenten und effizienten Zugriff auf Supply über verschiedene Anzeigenformate und -kanäle hinweg.

Redwood City, Kalifornien / Hamburg, Deutschland, 10. März 2021 – PubMatic, Inc. (Nasdaq: PUBM), die überlegene Sell-Side-Plattform für optimale Ergebnisse bei der Schaltung digitaler Werbung, gibt heute die globale Partnerschaft mit GroupM, der Medieninvestitionsgruppe von WPP, bekannt

Sowohl Advertiser als auch Publisher können dank PubMatics und GroupMs gemeinsamer Vision von Transparenz und Innovation in der digitalen Werbung profitieren. Für GroupM bringt die Partnerschaft Vorteile im Bereich Programmatic, indem das Unternehmen effizienter auf global skaliertes, markensicheres Inventar in OTT / CTV, mobilen App-, mobilen Web- und Desktop-Umgebungen für Video- und Display-Werbung zugreifen kann. Gleichzeitig erhalten die Publisher-Partner von PubMatic Zugang zu einzigartigen, qualitativ hochwertigen Werbeetats in großem Umfang aus dem breiten Portfolio globaler Advertiser von GroupM.

Vollständige Pressemitteilung 👉: PubMatic wird bevorzugter SSP-Partner von GroupM

Teil 1/2, Dezember 2020:

>>Er ist ein berühmter Geigenbauer, hat Physik studiert und ist Bestseller-Autor zweier geistlicher Bücher namens „Der Klang – Vom unerhörten Sinn des Lebens“ und „Herztöne“: Martin Schleske. Wir sprachen mit dem interdisziplinär Vielfachbegabten über das Geheimnis seines Schaffens und die Bedeutung des Hörens.<<

explore-life.com

 

 

 

 

ABUJA Als einer der ersten ausländischen Pandemie-Experten war Chikwe Ihekweazu mit der WHO in Wuhan, China. Im Interview mit Sandra Iheoma Goetz spricht Dr. Ihekweazu über den Kampf gegen Corona, die Zusammenarbeit mit Deutschland und was ihm Hamburg und Ahrensburg bedeuten.

Faxe kennen wir nicht_Flensburger Tageblatt